Gelsen ade

Kennst du das auch? Du sitzt gemütlich draußen und genießt den Sommerabend. Schon surrt es. Durch das feucht-schwüle Wetter fühlen sich Gelsen und Mücken pudelwohl.  

Darum gibt’s in meinem heutigen Blog-Beitrag ein Rezept „Insektenspray selbstgemacht“. So kannst du ungebetene Gäste fernhalten. 



Rezept Insektenspray

Gib in eine 100 ml Flasche mit Zerstäuber

🪰 5 Tropfen Lavendel

🪰 4 Tropfen Pfefferminz

🪰 2 Tropfen Citronella 

🪰 2 Tropfen Geranie

 Und fülle die Flasche mit destilliertem Wasser auf.

Fertig ist dein Spray. Vor Gebrauch gut schütteln.

 All diese Aromaöle halten Insekten fern. Und ich finde, dass diese Mischung so gut duftet. Was sagst du dazu?

 Der Spray ist auf Wunsch in meiner Shiatsu Praxis erhältlich.

 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Klopf dich frei

Lache und entspanne deine Augen

Schwing dich frei und dein Rücken lacht