Gönne dir liebevolle Umarmungen

Liebevolle Umarmungen sind für mich etwas Besonderes. Der Stress fällt ab, Gedanken verschwinden, der Kopf wird frei.

Mein Körper, Geist und Seele sind sofort entspannt.

Daher gönne ich mir selbst eine liebevolle Umarmung.

 


Übung Selbstumarmung

👐Strecke die Arme seitlich aus

👐die Handflächen zeigen nach oben

👐die Daumen nach hinten

👐atme ein und bewege die Schultern nach außen

👐ziehe dabei die Arme soweit es geht nach hinten

👐genieße diese wunderbare Brustöffnung

👐atme tief aus und runde den Rücken

👐lege die Hände übers Kreuz und auf den Schultern ab

👐Kinn zieht zum Brustbein

👐wandere mit den Händen um die Schultern herum

👐ziehe die Schultern sanft nach vorne

👐kannst du die wohltuende Dehnung zwischen den Schultern wahrnehmen?

👐lenke auch deine Atmung dort hin

👐mit jedem Ausatmen entspannen deine Muskeln

👐löse die Dehnung und rolle deine Halswirbelsäule auf

👐spüre nach, was sich in deinem Körper verändert hat

👐 und starte von Neuem.

Ich wünsche dir viel Spaß und Entspannung beim Ausprobieren.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Warmes Frühstück – echt jetzt?

6-3-6 = ?

Freiheit für den Nacken