Advent 2020 – ein besonderes Geschenk an uns

 

Stille. Die Natur hat sich zur Ruhe gelegt. Die Nacht dauert länger als der Tag. Advent war früher tatsächlich die ruhigste Zeit.

Die Arbeit am Hof war erledigt, am Land hatten die Bauernferien begonnen. Jeder wandte sich nach innen, es war Zeit für Handarbeiten, fürs Geschichtenerzählen, Lesen und Singen.



Wir haben heuer in der Adventzeit Zeit Inne zuhalten. Bis 07.12. haben wir Ausgangssperre. Weihnachtsfeiern sind abgesagt.

Darum können wir bewusst die Adventabende genießen.

Ich nutze die Zeit, um

🥰 mich an das Schöne und Liebgewonne im Leben zu erinnern

 🥰 Weihnachtskarten zu zeichnen

 🥰 bewusst inne zu halten und in Kerzenlicht zu schauen

  🥰 zu meditieren bzw. zu beten

  🥰 niederzuschreiben, was das Jahr 2020 Gutes gebracht hat

  🥰 Weihnachtsdüfte wie Orange, Zimt und Tanne genießen
(ich mache dies mit ätherischen Ölen im Diffuser)

  🥰 öfters ein Vollbad genießen


Advent 2020 ist eine besondere Zeit. Machen wir das Beste daraus.

Ich freue mich, wenn du mir schreibst, wie du den Advent 2020 zu einer außergewöhnlichen Zeit machst.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Treffpunkt des Yin (Milz 6)

Warmes Frühstück – echt jetzt?

Freiheit für den Nacken