Zauberpunkt bei Halsweh und Co

Jänner und Februar sind die Monate, in denen mein Hals öfters kratzt. Einfach so. Warum? Die Temperaturen wechseln. Die Heizungsluft trocknet den Rachen aus. Die Viren können leicht eindringen. Darum zeige ich dir heute meinen Zauberpunkt bei Halsweh und kratzendem Husten.



Lunge 11 – Junges Shang

Wie findest du den Punkt?

Dieser Punkt liegt im äußeren Nagelwinkel des Daumens.

Wie behandelst du den Punkt?

Ich aktiviere den Punkt, indem ich mit dem Daumennagel der anderen Hand fest hineindrücke.

 

Wie wirkt der Punkt?

Lunge 11 macht laut TCM die Kehle frei.

 

Wann hilft der Punkt?

Der Punkt hilft bei Erkältungen aller Art. Gleichzeitig ist dies der Notfallpunkt bei Fieberkrämpfen, Koma und Schlaganfällen. In diesen Fällen bitte immer zuerst den Notarzt oder Rettung rufen und dann den Punkt aktivieren.

 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Erste-Hilfe Punkt für Nacken und Schultern

Warmes Frühstück – echt jetzt?

Flow „Raum für die Hüfte“